The Holy Soul - Fortean Times

Star­kes und viel­sei­ti­ges Zeug aus Syd­ney irgendwo zwi­schen hym­ni­schem Indie­rock und gara­gi­gen Ten­den­zen, mit einem gewis­sen sou­li­gen Vibe und so eini­gen aus­ge­zeich­ne­ten Song­per­len.



Ähnlicher Lärm:
Big Cream – Creamy Tales Big Cream sind sind Trio aus dem Ita­lie­ni­schen Zola Pre­dosa, auf die­ser hüb­schen EP gibt es schön melo­di­schen, pun­ki­gen Indie­rock auf die Ohren. Big Cream - Creamy Tales by Mia­Ca­me­retta Records Big Cream - Creamy Tales by Mia­Ca­me­retta Records Big Cream - Creamy Tales by Mia­Ca­me­retta Recor...
Dark Blue – Vicious Romance 7″ Neuer Klein­scheiß einer Band aus Phil­adel­phia, bei der unter ande­rem Mit­glie­der von Cere­mony und Pur­ling Hiss mit­mi­schen. Zwei mal melo­di­scher, fuz­zi­ger und Punk-infi­zier­ter Indie­rock. Vicious Romance by Dark Blue
Bloody Knees – Stit­ches Neue EP der Band aus Brigh­ton und ein gewal­ti­ger Sprung nach vorne, ver­gli­chen mit der im Früh­jahr erschie­ne­nen Split­sin­gle mit Bird­skulls. Das ist melo­di­scher Mitt­neun­zi­ger-Punk­rock mit leich­tem Emo-Ein­schlag (Jaw­brea­ker las­sen grü­ßen...), aber auch mit ordent­lich Dreck unter den Fin­ger­nä­geln u...