Behavior - 375 Images Of Angels

Der dre­ckige bis abge­fuckte Post­punk die­ser Band erin­nert so sehr an die düs­tere Kopen­ha­gen-Schule, dass es sehr unwahr­schein­lich klingt. Aber doch: Die­ses dis­so­nante Geschred­der ent­stammt tat­säch­lich dem son­ni­gen Los Ange­les.




Ähnlicher Lärm:
Sida – Sida Diese Band aus Straß­burg hat wohl schon so einige Tapes, 7"s und Split-LPs raus­ge­hauen, begeg­net mir hier aber zum ers­ten mal mit die­sem Lang­spie­ler auf Le Turc Mecha­ni­que. Dar­auf gibt's einen ziem­lich gna­den­los daher­pol­tern­den Bro­cken Lärm aus chao­ti­schem bis expe­ri­men­tel­lem Post­punk und Noise ...
Sie­vehead – Demo Vor­züg­li­cher Post­punk, ein­gän­gig aber immer ordent­lich auf die Zwölf, den man so eher aus Skan­di­na­vien oder den ein­schlä­gi­gen US-Punk­me­tro­po­len erwar­tet hätte, kei­nes­falls aber aus Shef­field. Das ganze bewegt sich in der Nähe von Bands wie Crea­tive Adult, Cri­mi­nal Code oder Piles. Demo by sie...
Rea­lity Group – Dog Fries Mouse Hat Nach einem äußerst appe­tit­an­re­gen­den Demo im letz­tem Herbst legen Rea­lity Group aus Win­ni­peg, Kanada jetzt eine neue EP nach, die locker das beacht­li­che Qua­li­täts­ni­veau des Demos fort­setzt. Zu hören gibt's fünf wei­tere Gara­ge­punk-Per­len mit Spu­ren von Post­punk und ein paar klei­nen Über­ra­schun­gen...