Baklavaa - Dane On

Aus­ge­zeich­ne­ter Noi­se­rock aus Bal­ti­more, der genau die rich­tige Balance aus Dis­so­nanz, Druck und fie­sen Wider­ha­ken hält.



Ähnlicher Lärm:
Magneto - Sci­ence Of Attrac­tion Diese Platte der fran­zö­si­schen Noi­sero­cker ist in soweit ein Para­dox, dass ich vor allem Ein­flüsse aus dem Post­core aus­zu­ma­chen glaube, bei der sti­lis­ti­schen Ein­ord­nung aber ganz klar Rich­tung Noise Rock ten­diere. Nun gut, es gab ja auch mal Zei­ten, da stan­den sich beide Gen­res gar nicht so fern…
Fruit & Nut - Fruit & Nut Art­punk stark expe­ri­men­tel­ler Prä­gung auf die­sem Tape von Fruit & Nut aus Mel­bourne. Eine eklek­ti­sche Mischung mit den bes­ten Rest­ab­fäl­len aus Post­punk, Garage, Noise, Math­rock, gele­gent­lich sogar etwas Psych- und Prog-Gedöns. Fruit & Nut by Fruit & Nut Fruit & Nut by Fruit &…
Wil­ful Boys - Any­body There? 7" Lecke­res Klang­ge­bräu von die­sem Trio aus New York, irgendwo zwi­schen den Eck­punk­ten Noi­se­rock, Slud­ge­punk und Post­core, außer­dem mit ordent­lich Schaum vor'm Mund. Nice. Any­body There? by Wil­ful Boys