K - Demo

Hin­ter die­sem Pro­jekt aus (ver­mut­lich) Bris­bane steckt ein gewis­ser Ethan Kernag­han, der bis­her vor allem Weirdo-Post­punk der kaput­te­ren Sorte zu ver­ant­wor­ten hatte. Auf die­sem Demo ver­schie­ben sich die Koor­di­na­ten dann aber eher in Rich­tung old­school Hard­core mit defi­ni­ti­ver Schief­lage und Lyrics, deren Iro­nie­grad ich ums ver­re­cken nicht zu bestim­men ver­mag.



Ähnlicher Lärm:
Lea­ther Towel – Lea­ther Towel VI Diese EP der Super­group (u.a. Mit­glie­der von Aus­mu­te­ants, Hie­rophants, Exhaus­tion) aus Mel­bourne ist eigent­lich schon ein ziem­lich alter Hut, aber jetzt zum ers­ten mal in digi­ta­ler Form zu bekom­men. Keine Über­ra­schun­gen hier. Es han­delt sich wie gehabt um schnör­kel­lo­sen Gara­ge­punk, der nichts an...
Modern Delu­sion – Days Of Us Nach dem aus­ge­zeich­ne­ten Postcore/​Noiserock von Vlasta Popić hier end­lich mal wie­der was lecke­res aus Kroa­tien. Scheint ja eini­ges zu gehen da. Modern Delu­sion aus aus Zagreb spie­len schnör­kel­lo­sen Post­punk-meets-Gara­ge­punk mit geschmack­vol­lem Syn­th­ein­satz, leich­ter Schief­glage und höchs­tem Spaß...
Pow! – Fight Fire Erle­se­ner Synth-Gara­gen­punk aus San Fran­cisco, erschie­nen auf dem lokal für der­ar­tige Geräu­sche zustän­di­gen Qua­li­täts­la­bel Castle Face. Das bewegt sich so etwa auf dem Grat zwi­schen den auf­ge­dreh­ten Punk­aus­brü­chen von Aus­mu­te­ants und ähn­li­chem Aus­sie-Zeugs, und ander­seits den eher San Fran­cisco-...