Scraper - Misery

Das Gara­gen­la­bel Slo­venly Record­ings schlägt mal wie­der zu mit einem strai­ght und ganz unver­schämt los­ro­cken­den Album einer Band aus San Fran­cisco.



Ähnlicher Lärm:
Andy Human And The Rep­to­ids – Andy Human And The Rep­to­ids Garage-/'77er Punk aus Oak­land, der mit sei­nem pro­mi­nen­ten Saxo­phon­ein­satz unter ande­rem den Geist der noch alles andere als toten Sonics auf­le­ben lässt. Andy Human & The Rep­to­ids by Andy Human & The Rep­to­ids Andy Human & The Rep­to­ids by Andy Human & The Rep­to­ids Andy Huma...
The Man – The Man The Man kom­men wohl aus Chi­cago, ansons­ten herrscht hier eine etwas maue Infor­ma­ti­ons­lage. Die Musik hat's aber faust­dick hin­ter den Ohren, die­ses wild vor­wärts pum­pende Gedöns aus Gara­gen­punk und Noi­se­rock. The Man by Tall­PatRe­cords The Man by Tall­PatRe­cords The Man by Tall­PatRe­cords
Flowers Of Evil – Flowers Of Evil Der­an­ged Records bringt uns mal wie­der eine Punk­köst­lich­keit von einer Band aus NYC. Flowers Of Evil ver­schmel­zen schnör­kel­lo­sen Garage- und Post­punk zu einem ordent­lich drü­cken­den Rock'n'Roll Mons­ter. Erin­nert ein wenig an Teen­an­ger oder Video. flowers of evil by Flowers of Evil flowers of ...