Woolf - Posing/Improvising

Schön kaput­ter Post­punk aus Lon­don, der sich im Kern wie zer­häck­sel­ter, dekon­stru­ier­ter Hard­core anfühlt.




Ähnlicher Lärm:
Len­guas Lar­gas - Come On In Auf der aktu­el­len Platte die­ser Band aus Tuc­son, Ari­zona tref­fen sich einige sehr ver­schien­dene musi­ka­li­sche Stränge auf unwahr­schein­li­che Art und Weise. Da wäre auf einer Seite der unkon­trol­lierte Gara­gen­rock von Bands wie Yup­pies, Ex-Cult oder Par­quet Courts, ebenso wie etwas anti­quiert wir­kende…
Milk Bath - Demo Unver­schämt stark, das Demo von Milk Bath aus Oak­land. Das klingt in etwa als ver­schmelze die unge­zähmte Wucht jün­ge­rer Post­core-Ver­tre­ter á la Bad Bree­ding, Video, Bloody Gears oder Wymyns Pry­syn mit dem nicht weni­ger gewal­ti­gen Vor­schub alter Hot Snakes; oben­drein kann man auch noch einen Hau…
Dis­joy - Red Sky Wo wir schon mal beim Thema sind: Hier ist gleich noch mal Post­punk aus UK, aber dies­mal von der unver­wäs­ser­ten, kon­se­quen­ten Sorte. Dis­joy aus Car­diff, Wales fie­len ja schon ein­mal im letz­ten Jahr mit ihrem Demo auf. Auch der neue Kurz­spie­ler ent­puppt sich als ein schön strai­gh­ter Klum­pen aus d…