Erik Nervous - Shipshewana Swimming

Irgend so ein Loser aus Kalama­zoo. File under: Gara­ge­punk, aus­ge­zeich­ne­ter.


Ähnlicher Lärm:
Useless Eaters - Rela­xing Death Es gibt mal wie­der etwas neues zu ver­mel­den von der äußerst pro­duk­ti­ven Gara­ge­ka­pelle aus Mem­phis und San Fran­cisco, deren aktu­el­les Album jetzt auf Castle Face erschie­nen ist. Gaben sie sich auf der ver­gan­ge­nen Win­ter erschie­ne­nen Tem­porary Muti­la­tion EP etwas sper­ri­ger als gewohnt, ist das hie…
Wood­boot - Crime Time Ein wei­te­rer Punk-Lecker­bis­sen auf Erste Theke Ton­trä­ger. Wood­boot aus Bris­bane machen ange­piss­tes, kom­pro­miss­lo­ses Gara­ge­punk-Geschred­der. Allen über­flüs­si­gen Bal­last über Bord gewor­fen, kom­men die Songs in durch­schnitt­lich unter zwei Minu­ten auf den Punkt. ETT - 034 - Wood­boot - Crime Time …
The Gut­ters - Even­tually Post-/Ga­ra­ge­punk aus Port­land mit erheb­li­chem Dach­scha­den. "Abge­fuckt" wäre hier noch zu freund­lich aus­ge­drückt. even­tually L.P by the gut­ters even­tually L.P by the gut­ters even­tually L.P by the gut­ters even­tually L.P by the gut­ters