Erik Nervous - Shipshewana Swimming

Irgend so ein Loser aus Kal­ama­zoo. File under: Gara­ge­punk, aus­ge­zeich­ne­ter.


Ähnlicher Lärm:
Co Sonn – VBG Trash Ensem­ble Vol. II Cas­per Teng­berg aus dem schwe­di­schen Väners­borg macht auf sei­nem zwei­ten Lang­spie­ler genau da wei­ter wo der Vor­gän­ger auf­ge­hört hat, das Song­ma­te­rial macht dabei aber einen kon­sis­ten­te­ren Ein­druck und hat offen­sicht­lich ein Quänt­chen mehr Fein­schliff erfah­ren. Natür­lich klingt sein char­man­ter So...
Bend Sinis­ter – Tape 2 Bend Sinis­ter aus Seat­tle fabri­zie­ren auf die­sem Din­gens (Tape?) abge­fuck­ten Gara­ge­punk mit einer Extra­por­tion Noise und maxi­ma­lem Hobel­fak­tor. TAPE2 by Bend Sinis­ter TAPE2 by Bend Sinis­ter TAPE2 by Bend Sinis­ter TAPE2 by Bend Sinis­ter
BOFA – What Is Ein klei­nes Dream­team des zeit­ge­nös­si­schen Garage Punk hat sich für diese EP zusam­men­ge­fun­den, bestehend aus Erik Ner­vous, Con­nie Vol­taire (The Neo Neos) und Toyota Camry (Won­der Bread, Toyota). Wer auch nur mit einem der genann­ten Acts ver­traut ist, weiß schon in etwa was ihn erwar­tet: Es wird...