Virgin Flower - Absence Of Essence

Mini­ma­lis­ti­scher Synth-/In­dus­tri­al­punk aus Jack­son­ville, der wie ein Schwel­brand lang­sam aber umso zer­stö­re­ri­scher vor sich her lodert.



Ähnlicher Lärm:
Dri Hiev - Con­tra­vir­tual Der­ber Post-/In­dus­trial-/Noi­se­punk aus Cal­gary, Alberta. Bru­tal, aber auch ultra­ein­gän­gig, ver­birgt sich unter dem gan­zen Dreck eine unge­wohnte Melo­diö­si­tät. CONTRAVIRTUAL by DRI HIEV CONTRAVIRTUAL by DRI HIEV CONTRAVIRTUAL by DRI HIEV
Spe­cial Inte­rest - P.R.E.P. Love Unity Respect Auf der ers­ten EP die­ser Band aus New Orleans braut sich ein gewal­ti­ger Sturm aus ordent­lich knar­zen­dem Post­punk, teil­elek­tri­schem Noise und indus­tri­el­ler Atmo­sphäre zusam­men. P.R.E.P LOVE UNITY RESPECT (d3m0) by SPECIAL INTEREST P.R.E.P LOVE UNITY RESPECT (d3m0) by SPECIAL INTEREST P.R.E.P…
Watery Love - Deco­ra­tive Fee­ding Grob­mo­to­ri­scher, zeit­weise mono­ton vor sich hin schred­dern­der Gara­gen- und Noi­se­punk aus Phil­adel­phia, wie er kru­der kaum geht. Trotz­dem uner­war­tet mit­rei­ßend und ein­gän­gig, wenn man sowas ab kann. Könnte Freun­den von so unter­schied­li­chen Bands wie Soup­cans, Dest­ruc­tion Unit, Strange Attrac­tor ode…