Čorna Krušwa - Čorna Krušwa

Tol­ler deutsch­spra­chi­ger (Post-)Punk aus Ber­lin. Klar, wenn’s sein muss kann man das durch­aus in der Nähe von Tur­bo­st­aat, Oiro oder Jens Rachuts x-ter Band ein­ord­nen, aber da ist noch eini­ges mehr an Bord. Ich fühle mich durch­aus auch stark an die aktu­elle Gene­ra­tion von US-Bands auf der Schwelle von Garage- und Post­punk erin­nert und ein deut­li­cher Wipers-Ein­schlag ist auch nicht zu ver­leug­nen.


Ähnlicher Lärm:
Baby Ghosts – Maybe Ghosts Die Musik die­ser Punk­combo aus Salt Lake City fügt sich auf den ers­ten Blick ganz gut ein in die aktu­elle Welle fluffi­ger Indie­pop-/Pop­punk­bands die der­zeit die Blo­go­sphäre mit seich­tem Geschram­mel zuschei­ßen. Auf den zwei­ten Blick zei­gen sich dann aber Qua­li­tä­ten, die sie mei­len­weit aus der besag...
Hie­rophants – Par­al­lax Error Garage-/Post­punk aus Geelong, Aus­tra­lien. Es sind Mit­glie­der von Aus­mu­te­ants und Frow­ning Clouds mit dabei. Musi­ka­lisch ist das durch­aus als Zwi­schen­ding bei­der genann­ter Bands zu sehen. Mal eher relaxte, mal ner­vös zuckende Gara­gen­ro­cker mit einem gewis­sen Psych- und Kraut-Vibe. http...
The Grin­ning Ghosts – Yes­ter­day Tomor­row Auf die­sem Album einer Band aus Orange County wech­selt sich melo­di­scher (Garage-)Punk mit schram­me­li­gen Power­pop-Per­len ab. Yes­ter­day Tomor­row by The Grin­ning Ghosts Yes­ter­day Tomor­row by The Grin­ning Ghosts Yes­ter­day Tomor­row by The Grin­ning Ghosts Yes­ter­day Tomor­row by The Grin­ning Gho...