PMMA - Serotonin Syndrome / All She Wanted 7"
PMMA - Serotonin Syndrome / All She Wanted 7"

Wun­der­ba­rer Post-/De­ath­punk aus Cal­gary, Alberta. Die 7" ist etwas der­ber und pun­ki­ger, die LP kommt stel­len­weise etwas getra­ge­ner daher und war­tet mit einer char­man­ten Wipers-Cover­ver­sion auf.






Ähnlicher Lärm:
Blood Coo­kie - Empty Your Mind Hoch­po­ten­ter Scheiß, was die­ses Trio aus Min­nea­po­lis auf ihrem bereits drit­ten Lang­spie­ler ver­an­stal­tet. Melo­di­sche Frag­mente und shoega­zige Tex­tu­ren kol­li­die­ren mit dis­so­nan­tem Lärm. Wuch­tig nach vorne gehen­der Post Punk á la Lié, Death Stuff, Shit Giver oder Dasher trifft auf den Fuzz Punk/​No…
Struc­ture - Struc­ture Auf die­ser EP einer Band aus Brigh­ton bekommt man Post Punk mit einer ange­neh­men Rum­pel-Ästhe­tik auf die Ohren. Das kann mal an alte Rank/​Xerox, Ita­lia 90 oder Nega­tive Space erin­nern, ver­ein­zelt (ganz beson­ders in Dull) kommt auch mal ein gewis­ser Live Skull-Vibe auf. STRUCTURE ep by Structu…
Shark Toys - Laby­rinths Das dritte Album der Shark Toys aus Los Ange­les klingt im ers­ten Moment nach einer wei­te­ren Post­punk-infi­zier­ten Gara­gen­band á la Useless Eaters, UV Race oder Par­quet Courts. Was ja auch schon nicht schlecht ist. Bein zwei­ten hin­hö­ren fal­len dann aber eher Ein­flüsse auf, die ganz klar eini­gen al…