Woodboot - Crime Time

Ein wei­te­rer Punk-Lecker­bis­sen auf Erste Theke Ton­trä­ger. Wood­boot aus Bris­bane machen ange­piss­tes, kom­pro­miss­lo­ses Gara­ge­punk-Geschred­der. Allen über­flüs­si­gen Bal­last über Bord gewor­fen, kom­men die Songs in durch­schnitt­lich unter zwei Minu­ten auf den Punkt.



Ähnlicher Lärm:
Neo Neos - Puke Girl /​​ Puke Girl (Com­pa­n­ion Sin­gle) Neo Neos aus Min­nea­po­lis gehen jetzt wohl zu einem wöchent­li­chen Release-Inter­vall über. Jeden­falls sind schon wie­der zwei neue Kurz­spie­ler am Start. Wie gehabt ist das Gara­ge­punk, der sich nicht um Schön­klang schert und über­haupt eine gewal­tige Schraube locker hat. Oder auch nicht mehr so ganz,…
Brimstone Howl - Magic Hour Blue­si­ger Gara­ge­punk aus Omaha mit einem gewis­sen Gun Club- und Bird­man-Vibe sowie einer aus­ge­spro­chen power­pop­pi­gen Song­power, die mich an die groß­ar­ti­gen Apa­che Dro­pout erin­nert. Magic Hour by Brimstone Howl Magic Hour by Brimstone Howl Magic Hour by Brimstone Howl
Strut­ter - Demo 2015 Schö­ner Lärm aus Aus­tin. Strut­ter balan­cie­ren auf ihrem Demo gekonnt auf einem schma­len Grat zwi­schen Garage- und Hard­core­punk. Demo 2015 by Strut­ter Demo 2015 by Strut­ter Demo 2015 by Strut­ter