Fucking - Atomic Orgasm 7"

Wun­der­bar unge­stü­mer Krach aus Min­nea­po­lis, der Freun­den von Garage- und Hard­core­punk glei­cher­ma­ßen Freude berei­ten wird.


Ähnlicher Lärm:
Tommy Hill­fin­ger – Are You Gonna Eat That? Instru­men­ta­len Surf­rock finde ich sonst eher zum ein­schla­fen, aber die­ser Kurz­spie­ler von Tommy Hill­fin­ger aus Shef­field trifft bei mir voll ins Schwarze, nicht zuletzt durch einen aus­ge­spro­chen gara­gi­gen Drive und Genre-unty­pi­sche Noi­se­rock-Anlei­hen. Are You Gonna Eat That? by Tommy Hill­fing...
Neig­bor­hood Brats – Total Demen­tia Die Nach­bar­schafts­brat­zen aus Los Ange­les wer­den bestimmt nicht den Punk­rock revo­lu­tio­nie­ren. Aber für einen gekonn­ten Gara­gen­punk-Snack zwi­schen­durch bin ich immer zu haben, und wer das ähn­lich sieht darf die­ser Band ruhig mal zehn Minu­ten sei­ner wert­vol­len Zeit opfern. Wird nicht dein Leben verä...
Earl Boy­kins – Fri­ends Herr­lich schnör­kel­lo­ser und wahn­sin­nig infek­tiö­ser (Garagen-)Punk aus New York. Mit gele­gent­li­chen Post-Ein­spreng­seln. Oder etwas doo­mig á la Dest­ruc­tion Unit darf's auch mal sein. Pixies-artige Sur­fein­la­gen sind auch mit an Bord, melo­di­sche Hym­nen die auch den Repla­ce­ments oder Jesus and Mary Cha...