ISS - ISS

ISS kom­men irgendwo aus North Caro­lina, wegen des ungoog­le­ba­ren Namens kann ich lei­der nicht mehr in Erfah­rung brin­gen. Auf jeden Fall haben sie da ein sehr schö­nes Tape raus­ge­hauen mit schrä­gem Elec­tro- und Gara­ge­punk.




Ähnlicher Lärm:
The Future Pri­mi­ti­ves - Into The Pri­mi­tive Pri­mi­tiv ist wirk­lich das ein­zige pas­sende Wort, um den Sound die­ser Band aus Kap­stadt, Süd­afrika zu beschrei­ben. Das ist Gara­gen­rock in sei­ner ursprüng­lichs­ten Form, "Nuggets"-Style Pro­to­punk der spä­ten 60er/​ Frü­hen 70er. Ab und zu las­sen sie noch etwas 30th Floor Ele­va­tors oder Stoo­ges zu, viel …
ISS - (End­less Pus­sy­foo­ting) ISS sind ein Duo irgendwo aus North Caro­lina bestehend aus Rich Ivey, dem ehe­ma­li­gen Sän­ger von Wha­te­ver Brains und Eddie Schnei­der, den der eine oder andere viel­leich aus sei­ner alten Band Brain F≠ kennt. Ihr zwei­tes Lang­spiel-Tape über­zeugt wie­der auf gan­zer Linie mit einer Mischung aus Elektr…
Teach Me - Collec­tor 7" Bei die­ser Band aus San Diego sind unter ande­rem Mit­glie­der von Bea­ters und Mrs. Magi­cian mit an Bord. Ihre Debüt-7" kann mit Lärm auf der Schwelle zwi­schen Noise Rock und Gara­ge­punk über­zeu­gen. Teach Me - "Collec­tor" debut 7" LIMITED RED VINYL by Volar Records