Flowers Of Evil - Flowers Of Evil

Der­an­ged Records bringt uns mal wie­der eine Punk­köst­lich­keit von einer Band aus NYC. Flowers Of Evil ver­schmel­zen schnör­kel­lo­sen Garage- und Post­punk zu einem ordent­lich drü­cken­den Rock'n'Roll Mons­ter. Erin­nert ein wenig an Teen­an­ger oder Video.




Ähnlicher Lärm:
Porno Mags - Porno Mags Am letz­ten Tag des ver­gan­ge­nen Jah­res hatte ich hier bereits die erste 7" der Porno Mags aus Chi­cago im Pro­gramm und laut­stark einen Lang­spie­ler gefor­dert. Wor­auf­hin die Jungs sich per Kom­men­tar­funk­tion zu Wort mel­de­ten und einen bal­di­gen Release zusi­cher­ten. Und Über­ra­schung: Das ver­spro­chene D…
Rapid Tan - Gol­den Won­der Wer mit Slumb Party was anfan­gen kann und auch vor Pill nicht schrei­end weg­rennt, den könnte auch diese schöne EP von Rapid Tan aus Glas­gow glück­lich machen. Post Punk mit kna­cki­gen Groo­ves, der auf gering­fü­gig no-wavi­gen, aber ver­mehrt new-wavi­gen Pfa­den das Tanz­bein schwingt. Gol­den Wond…
Patois Coun­selors - Patois Coun­selors 7" Erst­klas­si­ger Syn­th­punk aus Char­lotte, North Caro­lina mit Ele­men­ten aus Post­core/-Punk und Noi­se­rock. Macht ordent­lich Dampf. PATOIS COUNSELORS 7" by Patois Coun­selors PATOIS COUNSELORS 7" by Patois Coun­selors