Rats On Rafts - Tape Hiss

Noi­se­punk aus Rot­ter­dam mit omni­prä­sen­ten Surf- und Psy­che­de­lic-Ein­flüs­sen. Als grobe Ori­en­tie­rungs­hilfe könnte man sie in der nähe von Crys­tal Stilts, frü­hen Wav­ves und No Age oder Crys­tal Ant­lers ver­or­ten.



Ähnlicher Lärm:
Mama - Speed Trap Mama aus Chi­cago fabri­zie­ren melo­di­schen Punk­rock mit unglaub­li­cher Hook­dichte und spa­ßi­gem Ener­gie­le­vel. Ele­mente aus dem Power­pop und Glam­rock der mitt­le­ren Sieb­zi­ger á la Cheap Trick und Big Star tref­fen auf trei­ben­des wie simp­les 77er Punk­ge­döns, aber auch Repla­ce­ments und die späte Phase vo…
Poor Form - Same Excuse 7" Poor Form aus Van­cou­ver spie­len das gute alte Arsch­loch namens Punk­rock. Drei gute Songs, frei von Schnör­keln und Expe­ri­men­ten. Same Excuse by POOR FORM
Nag - Day­glow ​/​​ ​Motor­cy­cle Blue /​​ Blood Nag aus Atlanta fie­len letz­tes Jahr schon mit ihrem schön abge­fuck­ten Debüt-Tape auf. Die­ses Jahr haben sie wohl auch schon eine 7" auf Total Punk raus­ge­hauen, die ich bis­her irgend­wie über­se­hen hab. Ihr neu­es­ter Kurz­spie­ler, digi­tal und als Tape oder Lathe Cut via Chun­klet Indus­tries zu bekomme…