Cold Comfort - Issue de Secours

Schumm­ri­ger Post­punk aus Rivne in der Ukraine, den man in die­ser Form der­zeit eher aus Lon­don oder Kopen­ha­gen erwar­tet hätte.


Ähnlicher Lärm:
Con­fir­ma­tion - ++++ Ziem­lich gei­les Post­punk-Gedöns mit hohem Schram­mel­fak­tor und ordent­li­chem Drive aus Buf­falo, New York. Zur gro­ben Ori­en­tie­rung würde ich dem Gan­zen mal eine gewisse Ähn­lich­keit zu Sar­casm oder frü­hen Rank Xerox unter­stel­len. ++++ by Con­fir­ma­tion ++++ by Con­fir­ma­tion ++++ by Con­fir­ma­tion…
Tro­pi­cal Night­mare - III Auch auf ihrem drit­ten Kurz­spie­ler bleibt die Lon­do­ner Band ihrer knar­zi­gen Mischung aus Noi­se­rock und Post Punk treu. Das ist auch gut so, denn an die­sem Sound gibt es echt nichts zu repa­rie­ren. III by Tro­pi­cal Night­mare III by Tro­pi­cal Night­mare III by Tro­pi­cal Night­mare
Insti­tute - Sub­or­di­na­tion Auf dem zwei­ten Album von Insti­tute hat sich musi­ka­lisch gar nicht so viel gedreht, viel­mehr hat das Quar­tet aus Aus­tin hör­bar an den Details sei­ner arsch­tre­ten­den Garage-/Post­punk-Fusion gear­bei­tet. Fein­schliff ist aber auch das fal­sche Wort dafür, eher kommt ihr Sound noch mal einen Tacken kna…