Pretty Hurts - Expectations 7"

Nach dem aus­ge­zeich­ne­ten Demo der ber­li­ner Pretty Hurts ist jetzt die erste „offi­zi­elle“ EP der Band auf Erste Theke Ton­trä­ger erschie­nen. Noch ein gan­zes Stück kon­se­quen­ter und düs­te­rer ist das gewor­den als das Demo, erin­nert noch mehr als zuvor an Bands aus der kopen­ha­ge­ner Szene, aber auch die eben­falls aus Ber­lin kom­men­den Diät sind dem nicht ganz fremd.


Ähnlicher Lärm:
Fin­der­s­kee­pers – Pack Your Bags Sehr schöne EP eines Punktrios aus Ottawa, das es sich irgendwo zwi­schen Gara­gen- und 77er Punk gemüt­lich macht. Das erin­nert abwech­selnd auch mal an Dead Moon, Wipers oder sogar Hüs­ker Dü. Pack Your Bags by fin­der­s­kee­pers Pack Your Bags by fin­der­s­kee­pers Thank you, Fas­ter and Lou­der!
Fried Egg – Back And Forth Die aktu­elle EP von Fried Egg aus Rich­mond, Vir­gi­nia und ihr unge­wa­sche­ner Hard- und Post­core mit gara­gi­gen Zwi­schen­tö­nen kratzt ganz vor­züg­lich den Putz von der Decke. FRIED EGG - BACK AND FORTH EP by Beach Impe­di­ment Records FRIED EGG - BACK AND FORTH EP by Beach Impe­di­ment Records FRIE...
Tan­ning Machine – Bin­ding Pro­blems Die­sem Tape von Tan­ning Machine aus Pitts­burgh im US-Bun­des­staat Penn­syl­va­nia sollte man nicht ohne einen Vor­rat an Des­in­fek­ti­ons­mit­tel begeg­nen, ihr räu­di­ger Noi­se­punk klingt so abge­wetzt und abge­fuckt als wäre er gerade frisch aus der Gosse gefischt. bin­ding pro­blems by tan­ning machine bin...