Ivy - A Cat's Cause, No Dogs Problem 7"

Das New Yor­ker Label Kat­orga Works hat sich in der Ver­gan­gen­heit ja schon mehr­fach als wahre Fund­grube für wun­der­bar Quer­ge­dach­ten Punk und Hard­core erwie­sen. Letz­te­ren gibt’s auch auf die­ser Scheibe von Ivy, die ihren old­schoo­li­gen Hard­core­punk mit einer guten Schippe Garage- und Post­punk vor dem gen­re­ty­pi­schen Einer­lei bewahrt.


Ähnlicher Lärm:
Észlelés – Demo Mit sehr schön häss­li­chem Lärm kommt das Demo von Észlelés aus Buda­pest daher, den man irgendwo zwi­schen Fuzz- und Garage Punk, Noise, Hard­core und außer­dem in der Nähe ande­rer Kra­wall­ka­pel­len á la Fried Egg, Ivy, Anxiety oder frü­hen S.H.I.T. ein­ord­nen kann. észlelés by észlelés észlelés by...
Strut­ter – Demo 2015 Schö­ner Lärm aus Aus­tin. Strut­ter balan­cie­ren auf ihrem Demo gekonnt auf einem schma­len Grat zwi­schen Garage- und Hard­core­punk. Demo 2015 by Strut­ter Demo 2015 by Strut­ter Demo 2015 by Strut­ter
Fuck SS – Demo Schön kom­pro­miss­lo­ser, roher Hard­core­punk aus Phil­adel­phia mit leich­tem Gara­ge­punk-Ein­fluss. Immer schön auf die Fresse. Demo by Fuck SS Demo by Fuck SS Demo by Fuck SS