Golden Pelicans - Oldest Ride, Longest Line

Zwei­ter Lan­ge­pie­ler der Gara­gen­pun­ker aus Orlando. Ihre Musik ist und bleibt schmie­rig wie eh und je. Wie hol­län­di­sche Pom­mes mit Fri­kan­del spe­zial. Wie Obits in ultras­tumpf, mit liter­weise Bra­ten­fett über­gos­sen. Da möchte man sich doch glatt drin wäl­zen.



Ähnlicher Lärm:
Porno Mags – Get On Top /​​ Early Bird 7″ Gara­gen­punk-Band aus Chi­cago. Die A-Seite zeigt noch einen leich­ten Wire-Ein­fluss, Platte umge­dreht gibt's dann ganz klas­si­schen Gara­gen-/Pro­to­punk á la Saints & Radio Bird­man. Drückt bei mir auf genau die rich­ti­gen Knöpfe. Jetzt ein Album bitte, ja? Get on Top b/​w Early Bird by Porno Mags Get o...
Kalei­do­scope – Vol. 2 No. 1 7″ Eine explo­sive wie auch uner­war­tete Mischung lie­fert diese new yor­ker Band auf einer exzel­len­ten 7" ab. Um drei Ecken gedach­ter Hard­cor­punk, in psy­che­de­li­schen Nebel ver­hüllt und um Ele­mente aus Gara­ge­punk und Noise ange­rei­chert. Vol. 2 No. 1 7" by Kalei­do­scope
Lazy – BB Gun Schon eine Weile her seit der aus­ge­zeich­ne­ten Soft She­ets 7", jetzt legen die Post­pun­ker aus Kan­sas City nach. Und sowohl das Lin­eup als auch ihr Sound haben sich ganz schön gewan­delt, auf ihrer neuen EP klei­den sie ihre Songs in ein aus­ge­spro­chen sprö­des LoFi-Klang­ge­wand mit deut­li­chem Garage-/...