Cocaine Piss - The Pool

Eine wilde Mix­tur aus Hard­core-, Noi­se­punk und etwas Gara­gen­dreck fin­det sich auf dem piss­gel­ben Mini­al­bum die­ser Krach­ka­pelle aus Lüt­tich, Bel­gien. Auch ohne Koks genieß­bar und sofort nach Betä­ti­gung der Play-Taste auch fast schon wie­der vor­bei.



Danke, RRR­Soundz!


Ähnlicher Lärm:
Vacant Life – Pain Com­pli­ance 7″ Schon wie­der eie tolle EP der Kra­wall­core-Kapelle aus Seat­tle, dies­mal auf Iron Lung erschie­nen. Pain Com­pli­ance 7" (LUNGS-063) by VACANT LIFE Pain Com­pli­ance 7" (LUNGS-063) by VACANT LIFE
Anxiety – Wild Life 7″ Auf der ihrer neuen 7" set­zen die Punks aus Glas­gow naht­los ihre ange­pisste Ver­schmel­zung von dis­so­nan­tem Post- und räu­di­gem Hard­core­punk fort, die schon auf ihrem letzt­jäh­ri­gen Album sehr zu über­zeu­gen wusste. Wild Life 7" by Anxiety Wild Life 7" by Anxiety Wild Life 7" by...
Bee­kee­pers – Var­roa Mites Auf ihrem 2014er Demo kamen Bee­kee­pers aus Oak­land noch mit rela­tiv strai­gh­tem Gara­ge­punk daher. Auf ihrem Debüt­al­bum schla­gen sie in eine zwar nicht völ­lig andere Kerbe, ins­ge­samt ten­diert das jetzt aber eher in die Rich­tung von hyper­ak­ti­vem bis ver­track­tem Noise- und Post­punk mit dazu­ge­hö­ri­gem...