Sin Motivo - El Desierto

Sehr, sehr gei­ler Hard­core­puk. Die spa­ni­schen Lyrics füh­ren einen erst­mal ganz schön an der Nase herum, kommt die Band doch aus Fort Worth in Texas. Die Musik auf die­ser EP ist ein der­ber Bas­tard, der naht­los zwi­schen Hard­core- und Post­punk hin und her mor­pht. Dar­über legt sich ein dich­ter, dis­so­nan­ter Schleier aus Noise-Gitar­ren.



Ähnlicher Lärm:
Blood Coo­kie - Empty Your Mind Hoch­po­ten­ter Scheiß, was die­ses Trio aus Min­nea­po­lis auf ihrem bereits drit­ten Lang­spie­ler ver­an­stal­tet. Melo­di­sche Frag­mente und shoega­zige Tex­tu­ren kol­li­die­ren mit dis­so­nan­tem Lärm. Wuch­tig nach vorne gehen­der Post Punk á la Lié, Death Stuff, Shit Giver oder Dasher trifft auf den Fuzz Punk/​No…
USA Nails - Work Work Work Das neu­este Tape der Lon­do­ner Noi­sero­cker kommt mit einer deut­lich ent­schlack­ten, luf­ti­ge­ren Pro­duk­ti­ons­weise und Drums aus der Kon­serve daher. Der nahe­lie­gende Big Black-Ver­gleich trifft hier nur bedingt zu, aber wie schon auf den letz­ten paar Kurz­spie­lern zeigt sich die Band expe­ri­men­tier­freud…
Nameless Crea­ti­ons - Hate Crea­tes Nameless Crea­ti­ons aus War­schau prä­sen­tie­ren auf ihrer aktu­el­len EP eine schön kräf­tig zubei­ßende Ver­schmel­zung aus erdi­gem Garage Rock und Post­punk. Hate Crea­tes by Nameless Crea­ti­ons Hate Crea­tes by Nameless Crea­ti­ons Hate Crea­tes by Nameless Crea­ti­ons