US Weekly - Void Of Devices

Post­punk mit Hard­core­punk- und Noi­se­rock-Ele­men­ten aus Aus­tin. Teil­weise erin­nert mich das ein wenig an Swell Maps oder den ganz spe­zi­el­len Vibe der legen­dä­ren Gray Mat­ter.



Ähnlicher Lärm:
Ursula - Finish Already! Gar nicht so lang nach ihrem aus­ge­zeich­ne­ten Demo legt die vier­köp­fige Uschi aus Mont­real ihre "rich­tige" Debüt-EP vor und stei­gert sich noch mal ganz schön. Ein­gän­gi­ger aber quer­ge­dach­ter Post­punk mit star­kem 77er-Ein­fluss. finish already! by URSULA finish already! by URSULA
XYZ - XYZ Tau­send­sassa Ian Svenonios. Bekannt als Front­mann von Bands wie (unter ande­rem) Nation Of Ulys­ses, The Make Up, Weird War und Chain And The Gang, als Kolum­nist und Autor von so schlauen wie iro­nisch-ernst­ge­mein­ten Büchern wie Super­na­tu­ral Stra­te­gies for Making a Rock 'n' Roll Group, als gefragte…
Beast Fiend - Revenge Die erste EP von Beast Fiend aus San Fran­cisco hatte bei mir schon blei­ben­den Ein­druck hin­ter­las­sen und auf den mehr­fach ange­kün­dig­ten und wie­der ver­scho­be­nen (absicht­li­ches Getrolle?) Nach­fol­ger war ich mehr als gespannt. Ihre Beiß­kraft haben sie seit­dem nicht ver­lo­ren, im Gegen­teil: In den 8 M…