Ballroom - Ballroom

Hoch­en­er­ge­ti­scher Rock’n’Roll aus New York, den man glei­cher­ma­ßen im Gara­gen­punk, Noi­se­rock und Post­core ver­or­ten könnte. Bands wie Hot Snakes, Night Mar­chers oder Feed­time biete ich hier mal als ganz unver­bind­li­chen, weil wie immer hin­ken­den Ver­gleich an.



Ähnlicher Lärm:
Unreal Thought – Morose Para­dise Neuer Kurz­spie­ler der Post­pun­ker aus Hali­fax, Kanada. Zwei treff­si­chere neue Songs mit aus­ge­präg­tem Ohr­wurm­fak­tor. Morose Para­dise by Unreal Thought
Piles – Debris Neue EP der Post­pun­ker aus Mil­wau­kee. Nach dem groß­ar­ti­gen Debüt-Mini­al­bum im letz­ten Jahr zei­gen sie sich hier von einer etwas grim­mi­ge­ren Seite. Nicht dass sie jetzt zu Mie­se­pe­tern gewor­den wären, aber die Son­ni­gen Melo­dien des Debüts schei­nen hier nur noch ansatz­weise durch, geblie­ben ist die...
VHS – Gift Of Life Eine ein­zige Wucht, das neue Album der Post­pun­ker aus Seat­tle mit (Ex-?)Mitgliedern von Big Eyes und Cri­mi­nal Code an Bord. Von ihrem letzt­jäh­ri­gen Tape Art Decay, Ever­y­thing Looks Boring war ich ja schon durch­aus ange­tan, aber hier ent­fal­ten sie das Poten­zial erst rich­tig. Mit durch­weg star­kem ...