Total Babes - Heydays

Das ist bereits das zweite Album der Band aus Cleve­land, bei der unter ande­rem der Cloud Not­hings-Drum­mer Jay­son Gerycz mit­mischt. Zu hören gibt’s abge­han­ge­nen Indie­rock, mal ent­spannt, mal mit Feuer unter’m Arsch, mit son­ni­gen Pop­me­lo­dien und gele­gent­lich auch einem leich­ten Gara­gen-Vibe.




Ähnlicher Lärm:
Base­ment Revol­ver – Base­ment Revol­ver Sim­pel gestrick­ter aber effek­ti­ver Alter­na­tive-/In­die­rock aus Hamil­ton, Onta­rio mit gro­ßem Hang zur Hymne. Base­ment Revol­ver by Base­ment Revol­ver Base­ment Revol­ver by Base­ment Revol­ver
Vul­ga­ri­ans – Almost-Instinct, Almost True Post­pun­ki­gen Indie- und Alter­na­tive Rock der ten­den­zi­ell eher popu­lä­ren, ein­gän­gi­gen Mach­art (aber in gut!) gibt's auf die­sem Kurz­spie­ler der Band aus Hull, Eng­land zu hören.
Best Fri­ends – Hot. Reck­less. Totally Insane Die Band aus Shef­field hat sich zuletzt ein flau­schi­ges Plätz­chen auf Fat Cat Records ergat­tert. Ihr nicht mehr ganz neues Album ist dann auch gleich ein gewal­ti­ger Qua­li­täts­sprung. Hab die Platte irgend­wie über­se­hen, bis­her. Mit­rei­ßende Punk- und Power­pop-Melo­dien ergie­ßen sich in Klang­wel­ten a...