Clean Girls - Despite You

Das New Yor­ker Lärm­trio Clean Girls spielt durch­weg gran­dio­sen wie auch viel­schich­ti­gen Noi­se­rock mit metal­li­scher Ten­denz. Durch­setzt von Post­core-, Math-, Sludge- und Post­rock-Ver­satz­stü­cken, kön­nen letz­tere auch mal naht­los in eine derbe Blast­beat-Atta­cke mor­phen und trotz­dem wirkt alles wie aus einem Guss.



Ähnlicher Lärm:
Molde – City Of Dreams II Schö­nes Zeug von einer Band aus Leip­zig. Wie ein Flash­back zum melo­di­schen Indie­rock der spä­ten 90er, außer­dem mit Ele­men­ten aus Post-, Math- und Noi­se­rock, 80er Sonic Youth (Dis-)Harmonien. Kann was. CITY OF DREAMS II by MOLDE CITY OF DREAMS II by MOLDE CITY OF DREAMS II by MOLDE
Action Beat + G.W. Sok – A Remar­kable Machine Action Beat sind eine Noi­se­truppe aus dem bri­ti­schen Bletch­ley, bestehend aus drei oder mehr Drum­mern und noch mal rund dop­pelt so vie­len Dick- und Dünn­sai­ten­quä­lern. Als ob das noch nicht genug des Krach- und Chaos­po­ten­zi­als wäre, haben sie sich für ihre aktu­elle Ver­öf­fent­li­chung mit G.W. Sok, de...
Deaf­kids – Con­fi­gu­ra­ção do Lamento Ziem­lich gei­les expe­ri­men­tel­les Noi­se­ge­döns gibt's auf der aktu­el­len EP die­ser Band aus São Paulo zu ver­dauen, das irgendwo zwi­schen repe­ti­ti­vem mimi­mal-Rif­fing, Per­cus­sion-Exkur­sen und psy­che­de­li­schem Nebel ope­riert. Dar­ge­bo­ten wird das ganze in der Form von zwei kom­pak­ten Sui­ten. Der Krem­pel w...