Mama - Night Shoot 7"

Ein lang ersehn­ter Nach­schlag von den Power­pop-Mons­tern aus Chi­cago. Die Songs der Dop­pel-7″ komm­men dies­mal viel­leicht mit etwas erhöh­tem Glam-Fak­tor daher, aber auch mit dem gewohnt hohen Ohr­wurm­po­ten­zial.


Ähnlicher Lärm:
Daily Ritual – Daily Ritual Druck­vol­ler Punk­rock aus Sin­ga­pur, der seine ein­gän­gi­gen Melo­dien mit aus­ge­zeich­ne­ten Songs, aus­rei­chend Rei­bung und einer gesun­den Dosis Tod und Ver­der­ben kon­tert. Durch­aus ver­gleich­bar mit Red Dons, The Est­ran­ged, Autis­tic Youth und ein biss­chen Wipers. Daily Ritual: S/​T LP by sabo­ta­ge­re­cor...
Joey Fourr /​​ H. Gri­mace – Not­hing Beats Rea­lity (Split EP)... Hüb­scher Split-Release der Lon­do­ner aus dem Hause Bad Pain­tings. Joey Fourr's drei Songs klin­gen ein wenig so als hät­ten sich Jesus and Mary Chain mit den Ramo­nes zusam­men­ge­tan und Big Black ihren elek­tri­schen Schlag­zeu­ger "Roland" geklaut. Groß­ar­ti­ger Noise trifft auf ein­gän­gigs­ten Pop. Als harte...
Title Tracks – Long Dream Title Tracks, die Band um den ehe­ma­li­gen Q And Not U Drum­mer John Davis, betra­ten erst­mals 2009 die Bild­flä­che mit einer gran­dio­sen 7" auf Dischord Records. Nicht lange dar­auf folg­ten zwei solide Alben und nach einer fünf­jäh­ri­gen Pause haben die Power­pop­per aus Washing­ton jetzt ihr bis­her stärks...