Tree Blood - I Am A Disgusting Pig

Noise-/Post­punk aus Min­nea­po­lis mit kon­stan­ter Schief­lage, ein wun­der­bar kru­der Angriff auf die Sinne. Die Songs auf die­ser Spul­ware sind über­wie­gend schon im letz­ten Jahr auf drei Kurz­spie­ler-Tapes erschie­nen, wur­den hier aber noch mal in zwei lan­gen, ener­gie­ge­la­de­nen Takes (je eine Seite am Stück) neu auf­ge­nom­men. Geht etwas in die Rich­tung von Watery Love, Piles oder Gene­ra­tion Loss, in den melo­di­sche­ren Momen­ten klingt’s aber auch als hätte man die erste Milk Music EP durch den Gara­gen-Fleisch­wolf gezo­gen.



Ähnlicher Lärm:
The Loya­lists – Ride the Trashheap of Sound The Loya­lists aus Oak­land und ihre ange­blueste Spiel­art von Noi­se­rock zei­gen sich auf ihrem zwei­ten Album ein gan­zes Stück gereift, wenn sich die musi­ka­li­schen Koor­di­na­ten auch nicht allzu sehr ver­scho­ben haben. Wie schon auf dem Debüt wech­seln sich hier ener­gi­sche Fuzz­punk­num­mern mit etwas zähf...
RA – These Days /​​ Prism 7″ Eine kom­pakte Wucht schlägt einem auf der 45er die­ser Schwe­den ent­ge­gen. Kann man in der Nähe ihrer Lands­leute Holo­grams ein­ord­nen, und damit sound­mä­ßig natür­lich auch nicht weit weg von den kopen­ha­ge­ner Über­flie­gern Lower und Iceage, gekop­pelt mit dem Punch und der Ein­gän­gig­keit der Eagulls. Aber...
Yung – Alter Eine tolle junge Band aus dem däni­schen Aar­hus hat gerade ihre erste EP auf Tough Love ver­öf­fent­licht. Mit ihrer Mischung aus melan­cho­li­schen Pophooks und bra­chia­lem Punk­rock erin­nern sie an Bands wie Wav­ves, Male Bon­ding, frühe Cloud Not­hings oder Milk Music, ein klei­nes biss­chen Hüs­ker Dü ist ...