Dickhead Rescue - More Than... 7"

Gute Medi­zin für audio­phile Schwach­köpfe von einer Band die ver­mut­lich aus New York kommt, die Infor­ma­ti­ons­lage ist da nicht so ganz ein­deu­tig. Unter dem gan­zen Noise, dem LoFi-Dreck und Gekratze ver­birgt sich auf der A-Seite eine lupen­reine Power­pop-Glücks­pille. Die B-Seite klingt eher als hätte man Big Black und Can auf engem Raum zusam­men­ge­sperrt und in den Orbit geschos­sen.


Ähnlicher Lärm:
Roberta Bondar - Caustic Die Neu­ro­lo­gin Roberta Bondar, klärt mich Wiki­pe­dia auf, war die erste kana­di­sche Astro­nau­tin und gehörte 1992 zur Crew der Mis­sion STS-42. Die Band Roberta Bondar ist die erste nach der Astro­nau­tin Roberta Bondar benannte Band aus Ottawa und spielt ein Noi­selas­ti­ges etwas, dass sich auf­grund s…
Petty Things - Bored Coole Band aus Tempe, Ari­zona. Laut Band­camp-Seite des Labels kön­nen wir bald einen neuen Lang­spie­ler erwar­ten. Da bin ich mal gespannt drauf, denn die­ser Appe­tit­an­re­ger mas­siert schon ziem­lich ange­nehm meine Geschmacks­ner­ven. Ein­mal lau­ni­ger, vom 77er Punk beein­fluss­ter Schram­mel­pop, gefolgt von …
Warm Soda & Big Tits - Rene­gade Mode /​​ Tasty (Spli… Split-Sin­gles, -Alben und -EPs sind doch alt und lang­wei­lig. Wie wär's mal mit einem ande­ren fast ver­ges­se­nen For­mat? Die zwei Bands aus Oak­land lie­fern sich anläss­lich ihrer anste­hen­den gemein­sa­men Tour auf die­ser bei Fuzz City Records erschie­ne­nen Cas­sin­gle ein klei­nes Song-Duell. Das Ergeb­nis i…