Dead Arms - All The Hits

Die Lon­do­ner Kapelle teilt sich min­des­tens ein Mit­glied sowie die gene­relle Marsch­rich­tung mit den Death Pedals. Hier nähern sie sich der Sache aber über­wie­gend von einer eher gara­gi­gen, strai­ght rocken­den Seite, mit dem glei­chen durch­schla­gen­den Effekt. Aus­ge­zeich­ne­ter Gara­gen-/Noi­se­punk der neben besag­ten Death Pedals wahl­weise auch mal mal an Pis­sed Jeans, Hot Snakes, Lo Fat Get­ting High oder die ges­tern hier gepos­te­ten Beast Fiend erin­nern mag. Und natür­lich etwas an die unver­meid­li­chen Jesus Liz­ard.