Lié - Consent

Düs­te­rer und gro­ber Post­punk von einem Trio aus Van­cou­ver. Hat was von einer unge­schlif­fe­nen Mischung aus Sava­ges und White Lung, zusätz­lich mit einem gewis­sen Goth-Vibe und einer Vor­liebe für dis­so­nante Noise-Tex­tu­ren.



Ähnlicher Lärm:
Daily Ritual – Daily Ritual Druck­vol­ler Punk­rock aus Sin­ga­pur, der seine ein­gän­gi­gen Melo­dien mit aus­ge­zeich­ne­ten Songs, aus­rei­chend Rei­bung und einer gesun­den Dosis Tod und Ver­der­ben kon­tert. Durch­aus ver­gleich­bar mit Red Dons, The Est­ran­ged, Autis­tic Youth und ein biss­chen Wipers. Daily Ritual: S/​T LP by sabo­ta­ge­re­cor...
Birth Defects – First 8 Mista­kes Ok, um mal schnell die wich­ti­gen Punkte abzu­ha­ken: Band aus Los Ange­les, Mit­glie­der von Thee Oh Sees und Bleached sind dabei, Album wurde von Ty Segall pro­du­ziert. Eine gewisse Erwar­tungs­hal­tung ist also berech­tigt. Ist auch eine schöne Platte gewor­den. Zwi­schen Arsch­tre­ten­dem Punk­rock, dem altb...
Mini Skirt – Mini Skirt 7″ Ver­dammt geile 7" einer Band aus Byron Bay, Aus­tra­lien mit die­sen sehr spe­zi­el­len, gleich­zei­tig abge­han­ge­nen und end­los ange­piss­ten Vibes, die in der aus­tra­li­schen Szene beson­ders gut zu gedei­hen schei­nen. Ent­spre­chend fühle ich mich des­halb auch beson­ders an dor­tige (Garage-)Punks wie WOD oder ...