Gluebag - Welcome To The Planet, Mother Fucker / Confused
Gluebag - Welcome To The Planet, Mother Fucker / Confused

Über die Wie­der­ver­öf­fent­li­chung des uralten Tapes Wel­come To The Pla­net, Mother Fucker auf dem aus­tra­li­schen Label Space Ritual bin ich auch auf's aktu­elle Album der Band aus Mas­sa­chus­sets gesto­ßen. Besag­tes Tape ist ange­nehm unge­schlif­fe­ner (man­cher würde sagen: dil­le­tan­ti­scher) Gara­gen­punk, der die rauhe Ener­gie von Dead Moon, Stoo­ges oder auch mal Wipers chan­nelt. Die gran­dios-schlecht dahin­ge­rotzte Ver­sion von Jum­ping Jack Flash ist dann noch noch mal ein ganz eige­ner Schock.
Auf dem neue­ren Album Con­fu­sed hat sich die gene­relle Marsch­rich­tung nicht allzu stark ver­än­dert. Die Pro­duk­tion immer noch ange­nehm schrot­tig, spie­len sie jetzt viel­leicht etwas unfall­freier, ver­wei­gern sich aber ansons­ten jeg­li­chem Fort­schritt. Groß­ar­tig!




Ähnlicher Lärm:
Wimps - Party At The Wrong Time Wimps aus Seat­tle mel­den sich auch mal wie­der zurück mit einer zwar wenig über­ra­schen­den aber nach wie vor Spa­ßi­gen EP. Wei­ter­ent­wick­lung: Fehl­an­zeige. Muss aber auch nicht sein, statt­des­sen freue man sich ein­fach über die­sen klei­nen Nach­schlag an wun­der­bar zurück­ge­blie­be­nem Gara­gen­punk ihrer ganz…
Buck Goo­ter - 100 Bells Das Duo aus Har­ri­son­burg, Vir­gi­nia pumpt schon seit einer guten Dekade sei­nen mini­ma­lis­ti­schen Gara­gen­blues in den Äther und auch auf ihrer X-ten Platte machen sie's einem nicht so ein­fach, musi­ka­li­schen Sinn aus den fra­gi­len Song­kon­struk­ten zu zie­hen, die eigent­lich beim ers­ten Wind­hauch in sic…
Shark Toys - Laby­rinths Das dritte Album der Shark Toys aus Los Ange­les klingt im ers­ten Moment nach einer wei­te­ren Post­punk-infi­zier­ten Gara­gen­band á la Useless Eaters, UV Race oder Par­quet Courts. Was ja auch schon nicht schlecht ist. Bein zwei­ten hin­hö­ren fal­len dann aber eher Ein­flüsse auf, die ganz klar eini­gen al…