gluebag1
gluebag2

Über die Wie­der­ver­öf­fent­li­chung des ur­alten Tapes Wel­co­me To The Pla­net, Mo­ther Fu­cker auf dem aus­tra­li­schen La­bel Space Ri­tu­al bin ich auch auf's ak­tu­el­le Al­bum der Band aus Mas­sa­chus­sets ge­sto­ßen. Be­sag­tes Tape ist an­ge­nehm un­ge­schlif­fe­ner (man­cher wür­de sa­gen: dil­le­tan­ti­scher) Ga­ra­gen­punk, der die rau­he En­er­gie von Dead Moon, Stoo­ges oder auch mal Wi­pers chan­nelt. Die gran­di­os-schlecht da­hin­ge­rotz­te Ver­si­on von Jum­ping Jack Flash ist dann noch noch mal ein ganz ei­ge­ner Schock.
Auf dem neue­ren Al­bum Con­fu­sed hat sich die ge­ne­rel­le Marsch­rich­tung nicht all­zu stark ver­än­dert. Die Pro­duk­ti­on im­mer noch an­ge­nehm schrot­tig, spie­len sie jetzt viel­leicht et­was un­fall­frei­er, ver­wei­gern sich aber an­sons­ten jeg­li­chem Fort­schritt. Groß­ar­tig!



Spread this bullshit to the fediverse…



…or maybe someplace on the dying corporate legacy web