Cadaver Em Transe - Cadaver Em Transe

Stock­düs­te­ren, kom­pro­miss­lo­sen Post­punk-Kra­wall geben Cada­ver Em Transe aus São Paulo von sich. Das ganze kommt sehr old­schoo­lig rüber, mit star­kem Ver­dacht auf Hard­core-Wur­zeln und Goth-Affi­ni­tät. Gele­gent­lich ver­su­chen sie sich auch mal an char­mant kaput­tem Eng­lisch. Das erin­nert ab und an mal an Cri­mi­nal Code oder die Bri­ten Auto­bahn, ist aber eigen­stän­dig genug um nicht im aktu­el­len Über­an­ge­bot an gen­re­ver­wand­ten Bands unter­zu­ge­hen. Und nix mit Kopen­ha­gen-Name­drop­ping dies­mal.


Thank you, Manic Com­pres­sion!


Ähnlicher Lärm:
Never Young – Mas­ter Copy Die­ses Duo aus Oak­land über­rascht mit einer sehr aus­ge­reif­ten Debüt-EP. Könnte man irgendwo zwi­schen den Eck­pfei­lern Post­core und -punk, Noise und etwas der­be­rem Shoegaze ein­ord­nen. Erin­nert mich auch sehr posi­tiv an die hier schon gefea­tureten Wild Moth. Es ist genau die Art von Grat­wan­de­rung zwi...
Horst Du Noch – fRUsT­fUrCHt­FRucHT Ein kurio­ser Gemischt­wa­ren­la­den ist diese EP von Horst Du Noch aus Ren­nes, Frank­reich. Begrüßt einen mit abge­spa­ce­tem Psy­che­de­lic Noi­se­punk, gefolgt von Noi­se­rock der mal einen gewis­sen Emo­core-Ein­schlag auf­weist, mal post­pun­kig groo­vend daher­kommt. Und dann ein fast schon postro­ckig schlep­pende...
Ex-Cult – Mid­ni­ght Pas­sen­ger Ex-Cult aus Mem­phis knüp­fen mit ihrem zwei­ten Album genau da an, wo ihr letz­tes vor zwei Jah­ren auf­ge­hört hat. Mit einer etwas kla­re­ren, tigh­te­ren Pro­duk­tion und gene­rell etwas aus­ge­reif­ter und viel­sei­ti­ger, über­zeu­gen sie auch die­ses mal mit ihrer explo­si­ven Mischung aus Proto-, Post-, Noise- und...