Teenanger - E P L P

Die Gara­gen­post­pun­ker Teen­an­ger aus Toronto legen ein recht zügi­ges Arbeits­tempo vor. Ziem­lich ganau ein Jahr nach dem aus­ge­zeich­ne­ten Sin­gles Don't $ell haben sie jetzt ihre aktu­elle LP, EP oder EPL oder watt auch immer für'n Dings am Start. Und genau wie schon auf dem Vor­gän­ger kann man hier wie­der eine gra­du­elle Ver­fei­ne­rung der Rezep­tu­ren beob­ach­ten. Der Noise ist wei­ter in den Hin­ter­grund getre­ten und ein bes­ser kana­li­sier­ter Ener­gie­haus­halt erlaubt es ihnen die Füße öfter mal vom Gas- und Fuzz­pe­dal zu las­sen, ohne dabei an Druck ein­zu­bü­ßen.


emu­sic
iTu­nes
Ama­zon
7digital

Thank you, Impose Maga­zine!


Ähnlicher Lärm:
Mind Spi­ders - Prost­he­sis Wei­te­res Unkraut, das aus dem Umfeld der schein­bar nicht so wirk­lich auf­ge­lös­ten aber nur noch spär­lich akti­ven Mar­ked Men her­aus­wu­chert. Die bei­den Sän­ger der Band, Mark Ryan und Jeff Burke, spie­len jetzt ja bei Radioac­tivity und haben mit den Jungs bis­her zwei bril­li­ante Alben ver­öf­fent­licht. …
Bas­ton - Alamo 7" Tol­ler Gara­r­a­gen­pop aus Frank­reich. Die Band aus Ren­nes spielt eine deut­lich Shoegaze-beein­flusste, power­pop­pige Vari­ante des Gen­res. Schön zu sehen, was der­zeit so auf euro­päi­schem Boden an tol­len Bands auf­sprießt. Nur bei uns in Doo­f­land ist natür­lich immer noch über­wie­gend tote Buchse. CRM01…
Screa­ture - Four Columns Post­punk aus Sacra­mento mit leich­tem Noi­se­e­in­fluß der an eine etwas pun­ki­gere Vari­ante von Sava­ges erin­nert. Was die drei Track-Streams lei­der nicht so rüber­brin­gen ist, dass sie zwi­schen den apo­ka­lyp­tisch moto­ri­schen Düs­ter­groo­ves auch mal recht gerad­li­nig los­ro­cken kön­nen. Four Columns by S…