Menace Beach - Tennis Court / Lowtalkin' 7"

Aus Leeds kommt hier ein klei­ner Indierockhap­pen für zwi­schen­durch. Ein­mal in Form von abge­han­ge­nem Früh­neun­zi­ger-Geriffe und ein­mal pun­kig trei­bend.


7digital
Ama­zon
iTu­nes

Thank you, One For The People!


Ähnlicher Lärm:
The Astounds - The Astounds The Astounds ist nix ande­res als das Solo­pro­jekt von Dean Wells, der bis­her unter dem Namen The Cap­stan Shafts unzäh­lige Plat­ten ver­öf­fent­licht hat. Und so viel hat sich auch unter dem neuen Namen nicht ver­än­dert, ein wenig mehr fuz­zi­ger Gara­gen­vibe viel­leicht als auf sei­nen letz­ten Plat­ten. Ans…
Breed­lings - Breed­lings II Die erste EP der Band aus Cam­bridge hätte ich hier sicher auch schon gepos­tet, dum­mer­weise war 12XU im August 2013 noch nicht gestar­tet. Dafür kann ich euch jetzt ihren neu­es­ten Streich ans Herz legen, wie­der eine aus­ge­zeich­nete EP mit trei­ben­dem Rock'n'Roll im Span­nungs­feld von Noise, Post­punk …
Guilt Moun­tain - Rare Energy Bei Rare Energy aus dem Dörf­chen New Paltz im Bun­des­staat New York han­delt es sich um ein Pro­jekt von Kate Lar­son, die nach zwei noch recht unaus­ge­reif­ten Solo­plat­ten hier zum ers­ten mal in vol­ler Band­be­set­zung antritt. Das Resul­tat ist old­schoo­li­ger, melo­di­scher bis ver­träum­ter Indie­rock im Gei…