Menace Beach - Tennis Court / Lowtalkin' 7"

Aus Leeds kommt hier ein klei­ner Indie­rockhap­pen für zwi­schen­durch. Ein­mal in Form von abge­han­ge­nem Früh­neun­zi­ger-Geriffe und ein­mal pun­kig trei­bend.


7digital
Ama­zon
iTu­nes

Thank you, One For The People!


Ähnlicher Lärm:
Radi­cal Dads – Cas­sette Brain Das New Yor­ker Trio fiel letz­tes Jahr zum ers­ten mal im grö­ße­ren Stil mit ihrem zwei­ten Album Rapid Rea­lity auf. Die vier Songs vom neuen Gehirn Tape zei­gen aber noch mal einen deut­li­chen Qua­li­täts­sprung. Mit dem durch­weg getra­ge­nen Tempo, den ent­schlack­ten Arran­ge­ments und sehr sou­ve­rä­nem Songw...
Red Temp­les – Queen /​​ Spring /​​ Intrepid Auf der ers­ten EP die­ser New Yor­ker Band gibt's old­schoo­lig melo­di­schen Punk-/In­die­rock, der so auch aus den spä­ten 80ern kom­men könnte. Mich erinnert's beson­ders an die alten bostoner Post­pun­ker Moving Tar­gets. Queen/​Spring/​Intrepid by Red Temp­les
Cas­per Skulls – Lips & Skull Auf ihrem zwei­ten Kurz­spie­ler las­sen Cas­per Skulls aus Toronto die Stoner-Ele­mente hin­ter sich, die auf der letz­tes Jahr erschie­ne­nen King Of Gold 7" noch deut­lich zu hören waren. Statt­des­sen gibt es hier Indie­rock zu hören, der seine füh­ler auch ein wenig in Rich­tung Psy­che­de­lic und Post­punk au...