Wrong Hole - 2012
Die­ses Trio aus Toronto sperrt unter ande­rem Mit­glie­der der Gara­gen­post­pun­ker Teen­an­ger und den Hard­core­spaß­vö­geln Bru­tal Knights zusam­men in einen Pro­be­raum. Das End­re­sul­tat ist stu­pi­der bis schmerz­freier Fuzz­punk für die Momente wenn Dro­gen allein nicht mehr aus­rei­chen.


ありがとうございます, Wars­zawa!


Ähnlicher Lärm:
Xertz - Demo Das Demo von Xertz aus Win­ni­peg punk­tet mit melo­disch-melan­cho­li­schem (Post-)Punk und Anklän­gen an Wipers, Naked Ray­gun, Hüs­ker Dü in der Zen Arcade-Phase und diver­ses Zeug aus dem frü­hen DC-Post­core der mitt­le­ren bis spä­ten Acht­zi­ger. Unbe­dingt im Auge behal­ten, diese Band. Demo 2017 by Xert…
Love Canal - Enter The Love Canal Liebe ist für alle da, aber nicht auf die­ser EP von Love Canal aus Buf­falo, New York. Der­ber, unge­wa­sche­ner Noise-/Slud­ge­punk, aus den schä­bigs­ten Ecken der mensch­li­chen Psy­che an die Ober­flä­che gespült. BLK-07: LOVE CANAL - Enter the Love Canal by LOVE CANAL BLK-07: LOVE CANAL - Enter the L…
Soft­li­nes - Soft­li­nes Sowohl ener­ge­ti­scher als auch schram­mel­freu­di­ger Indie-/Punk­rock mit melan­cho­li­scher Grund­stim­mung aus Buf­falo, New York. Als Refe­ren­zen fal­len mir erstaun­li­cher­weise vor allem bri­ti­sche Bands ein wie etwa Male Bon­ding, Play­longue oder Omi Palone. Aber auch an frü­here Wav­ves kann man sich erinne…