Greys - If Anything
Wenn auch der Titel des Ope­ners Guy Pic­ciotto einen aus­gie­bi­gen Aus­flug ins Dischord-Uni­ver­sum erwar­ten lässt, domi­nie­ren auf dem exzel­len­ten Debüt­al­bum die­ser Band aus Toronto doch eher die Ein­flüsse aus einem etwas ande­ren Strang der Post­core-Evo­lu­tion. Da wäre etwa die melo­disch-ver­schwur­belte wie auch trei­bende Vari­ante von Braid oder Drive Like Jehu, oder der his­peed-Gara­gen­core von deren spä­te­rem Able­ger, Hot Snakes. Hier und da schauen Quick­sand um die Ecke und auch mit an Bord ist klas­si­scher Noi­se­rock á la Jesus Liz­ard, Cha­vez oder etwas aktu­el­ler: METZ.
Ohne Frage ein erstaun­lich selbst­be­wuss­tes und aus­ge­reif­tes Debüt und ein sehr erfri­schen­des Lebens­zei­chen für diese zwi­schen­zeit­lich etwas ver­schol­lene Art von hoch­en­er­ge­ti­schem aber zugäng­li­chem Post-/Noi­se­core, der sofort ins Ohr geht ohne sich irgend­wel­chen kurz­le­bi­gen Trends anzu­bie­dern. Ein lange erwar­te­tes Album, und es ent­täuscht nicht.


Thank you, Recom­men­ded Lis­ten!


Ähnlicher Lärm:
Worm Crown – Narcan Worm Crown aus Mel­bourne haben sich letz­tes Jahr auf­ge­löst. Zum Abschied gibt es jetzt noch die letz­ten Record­ings der Band auf einer neuen EP. Die gibt sich etwas zugäng­li­cher als das doch sehr anstren­gende letzte Album Trauma. Schon etwas trau­rig, dass die Band in ihrer kur­zen Lebens­spanne nic...
Kaboom – Dead Horse Auf die­sem Tape einer Band aus Den­ton, Texas setzt es räu­di­gen, dis­so­nan­ten Nois­rock, der sich über­wie­gend sehr kurz fasst, keine Note zu viel von sich gibt. AD211 Kaboom 'Dead Horse' by Alre­ady Dead Tapes and Records AD211 Kaboom 'Dead Horse' by Alre­ady Dead Tapes and Record...
Cowards – Inter­views With Dull Men Das neue Lang­spiel­tape der Noi­sero­cker aus Van­cou­ver gibt sich ein gan­zes Stück zugäng­li­cher als noch sein Vor­gän­ger, bleibt aber eine aus­ge­spro­chen bis­sige Ange­le­gen­heit und ent­fal­tet mit sei­nen kom­pak­ten, mini­ma­lis­tisch-repe­ti­ti­ven Groo­ves ein beacht­li­ches Dreh­mo­ment. Inter­views with Dull M...