Pueblo People - Sentiero di Guerra
Die genauere Her­kunft die­ses Trios lässt sich anhand der vor­han­de­nen Infor­ma­tio­nen lei­der nicht fest­stel­len, auf jeden Fall flat­terte mir diese schöne EP der Ita­lie­ner letzte Woche per email her­ein. Die ers­ten zwei Songs sind leicht ange­psych­ter Retro­rock der lang­sam groo­ven­den Sorte. Erin­nert mich etwas an im Tempo gedros­selte Saints oder Dead Moon, gepaart mit der Melan­cho­lie der Meat Pup­pets oder spä­te­ren The Gun Club, viel­leicht. Oder die frü­hen Plat­ten von Rob Youn­gers Post-Bird­man-Band New Christs könnte man auch als Ver­gleich her­an­zie­hen. Der dritte Track ist dann ein nicht weni­ger gekonn­ter, aus­ufern­der Stoner-Jam.


Ähnlicher Lärm:
Cold Pumas – The Han­ging Val­ley Die neue Platte der kal­ten Raub­kat­zen aus Brigh­ton ist so mit­un­ter das zugäng­lichste, was sie bis­her abge­wor­fen haben, bewegt sich fast schon in indie­ro­ckige Gefilde, ange­rei­chert um Ele­mente aus Post­punk, Kraut und Neo-Psy­che­de­lia á la Spa­ce­men 3. The Han­ging Val­ley by Cold Pumas The Han­gin...
Bozmo – Lea­ther Umbrella Bozmo ist ein ein­sa­mer Solo­mu­si­kant aus Ber­ke­ley. Lea­ther Umbrella hat er mit ein­fa­chen Mit­teln in Pro­be­räu­men und Schlaf­zim­mern auf­ge­nom­men. Das klingt aber kei­nes­wegs bil­lig, son­dern ein unge­heuer war­mer Retro­sond ist das Ergeb­nis. Sehr authen­ti­scher, fuz­zlas­ti­ger Psych­pop, den die letz­ten 50 Ja...
Dave Cloud & The Gos­pel Of Power – Today Is The Day... Eine schöne Com­pi­la­tion des im Februar die­ses Jah­res ver­stor­be­nen Garage-Bar­den aus Nash­ville. Ehr­lich gesagt höre ich anläss­lich die­ser Ver­öf­fent­li­chung zum ers­ten mal von dem Typen. Und bin ganz ange­tan davon. Ultra­re­lax­ter Retro- und Gara­gen­rock mit Psych- und Coun­try-Ver­satz­stü­cken und darüb...