Zephyr Lake - Silken
Wie­der mal was tol­les vom euro­päi­schen Fest­land. Zephyr Lake aus Bar­ce­lona haben ihr neues Kurz­spie­ler-Tape am Start und dar­auf gibt’s ast­rei­nen, Noise-affi­nen Punk­rock zu hören. So in etwa eine Mischung von frü­hen Dino­saur Jr mit ein paar Grunge-Genen, ange­rei­chert um den Noi­se­rock von z.b. Fudge Tun­nel oder frü­hen Hel­met. Kann was.

Thank you, The Ele­men­tary Revolt!


Ähnlicher Lärm:
Roht – Roht 7″ Noi­se­punk aus Reyk­ja­vík von der pri­mi­ti­ven, rohen und ange­piss­ten Sorte. Eine dichte Wand aus Lärm. Und allem, was sich dahin­ter ver­birgt, möchte ich nicht im Dun­keln begeg­nen. Roht 7" (LUNGS-089) by ROHT Roht 7" (LUNGS-089) by ROHT Roht 7" (LUNGS-089) by ROHT
Cheap Whine – Cheap Whine Melan­cho­lisch-melo­di­scher Punk­rock mit Gara­gen­vibe auf dem Debüt einer Band aus Ottawa, bestehend aus Mit­glie­dern von Feral Trash, Cru­sa­des und Steve Ada­myk Band (the man him­s­elf!). Nach letz­te­rer klingt die Platte dann auch etwas, außer­dem auch sehr an Mar­ked Men/​Radioactivity, Red Dons und an ...
Rats On Rafts – Tape Hiss Noi­se­punk aus Rot­ter­dam mit omni­prä­sen­ten Surf- und Psy­che­de­lic-Ein­flüs­sen. Als grobe Ori­en­tie­rungs­hilfe könnte man sie in der nähe von Crys­tal Stilts, frü­hen Wav­ves und No Age oder Crys­tal Ant­lers ver­or­ten. Tape Hiss by Rats on Rafts Tape Hiss by Rats on Rafts Tape Hiss by Rats on Rafts...