Childbirth - It's a Girl!
Die drei Musi­ke­rin­nen die­ser Super­group (was für'n Scheiß­wort!) aus Seat­tle haben sich bis­her in Bands wie Taco­cat, Chas­tity Belt und Pony Time die Fin­ger blu­tig gespielt. Wer bei jenen Bands schon mal rein­ge­hört hat, dürfte schon eine vage Vor­stel­lung davon haben, was ihn auf dem Debüt-Tape (*grm­pfh*) der Band erwar­tet. Trei­ben­der Gara­gen­punk mit einer gewal­ti­gen Por­tion Humor, so eini­gen selt­sa­men Ver­schro­ben­hei­ten und aus­ge­präg­ten femi­nis­ti­schen Unter­tö­nen in den Lyrics, frei von jeg­li­cher Holz­ham­mer-Rhe­to­rik.

Help Yours­elf Records


Ähnlicher Lärm:
Sweet Rea­per - Side­kick Sehr gei­ler Gara­ge­punk von einem Trio aus Ven­tura, Kali­for­nien. Ihre recht strai­ghte Spiel­art davon mag zuerst etwas unschein­bar wir­ken, lan­det dann aber in ihrer aus­ge­spro­chen tigh­ten Dar­bie­tung und mehr als beacht­li­chen Hook­dichte einen Voll­tref­fer nach dem ande­ren. Side­kick by Sweet Rea…
Čorna Krušwa - Čorna Krušwa Tol­ler deutsch­spra­chi­ger (Post-)Punk aus Ber­lin. Klar, wenn's sein muss kann man das durch­aus in der Nähe von Tur­bo­st­aat, Oiro oder Jens Rachuts x-ter Band ein­ord­nen, aber da ist noch eini­ges mehr an Bord. Ich fühle mich durch­aus auch stark an die aktu­elle Genera­tion von US-Bands auf der Schwell…
Brat Kings - Hyp­no­pe­dia Eine tighte Mischung aus Post- und Gara­ge­punk spielt diese Band aus Toronto. Erin­nert mich öfter mal an ihre groß­ar­ti­gen Stadt­nach­barn Teen­an­ger. Hyp­no­pe­dia by Brat Kings Hyp­no­pe­dia by Brat Kings Hyp­no­pe­dia by Brat Kings Hyp­no­pe­dia by Brat Kings