Planner - Canada is the Reason
Tol­ler Post-/Noi­se­core aus Flens­burg, der sich nicht so recht auf ein bestimm­tes Sub­genre fest­na­geln las­sen will. Klingt mal etwas nach Dackel­blut- oder frü­her Tur­bo­st­aat-Schiene mit eng­li­schen Lyrics, mal erin­nert es eher an den moder­nen Post-Hard­core der frü­hen Nul­ler­jahre, noch ange­nehm frei von ner­vi­gen Metal­core- oder Screamo-ein­flüs­sen. Ox ver­gleicht sie mit Hot Snakes. Auch nicht ganz falsch, wobei Plan­ner da doch irgend­wie noch ’n gan­zes Stück old­schoo­li­ger klin­gen. Zwölf Songs in zwan­zig Minu­ten, keine Note zu viel gespielt. Sitzt alles per­fekt.

Album Stream:


Moment Of Col­lapse Records

emu­sic
Ama­zon
iTu­nes


Ähnlicher Lärm:
TV Freaks – Bad Luck Charms Gezielt in alle Rich­tun­gen aus­tei­len­der Rock'n'Roll aus Hamil­ton, Onta­rio. TV Freaks bün­deln Ein­flüsse aus Noi­se­rock, Sludge, Hard­core- und Gara­ge­punk zu einem kom­pak­ten und arsch­tre­ten­den Bas­tard. Bad Luck Charms by TV FREAKS Bad Luck Charms by TV FREAKS Bad Luck Charms by TV FREAKS Bad...
Ban­da­ges – All Extreme Mea­su­res /​​ Tokyo Car­wash 7″ Debüt-7" einer Band aus Ral­eigh, North Caro­lina. Das ist eine quer­ge­dachte Hard­core-Gra­nate aller­ers­ter Güte. All Extreme Mea­su­res b/​w Tokyo Car­wash by Ban­da­ges
Ske­le­ton Farm – The Second Mouse Gets The Cheese Wahn­sinn. Was diese Band aus Tulsa, Okla­homa hier wei­test­ge­hend unter Aus­schluss der Öffent­lich­keit auf Ton­kon­serve gebannt hat ver­schlägt mir doch ein wenig die Spra­che. Ske­le­ton Farm spie­len Expe­ri­men­tal­rock, der sich jeg­li­cher Kate­go­ri­sie­rung ent­zieht und mit jedem wei­te­ren Song auf dem Album...