Sessoviolento & Sorg - Split Tape

Erst­klas­si­gen, leicht kru­den Hard­core­punk spielt die ver­mut­lich in UK ansäs­sige (sicher bin ich da nicht), bra­si­lia­nisch-ita­lie­ni­sche For­ma­tion Ses­so­vio­lento auf der der einen Seite die­ses Tapes. Auf der ande­ren Seite dann bla­cke­ned Irgend­was­din­gens­punk/-core, eben­falls etwas neben der Spur und auch ganz wun­der­bar.