Hermetic – Heartbreakology

hermetic
Sehr eingängiger und fuzziger Indierock der oldschooligen Sorte von einem Duo aus Vancouver mit Signtlines-Frontmann Eric Axen an Gitarre und Gesang. In etwa so als hätten sich die melodischeren Momente von Mission Of Burma mit den frühen Archers Of Loaf oder Sebadoh vermischt. Schnörkellos und absolut gekonnt.


Thank you, Weird Canada!

Sag deine Meinung!