Holy Wave – Relax

holy wave
Die Veranstalter vom Austin Psych Fest, einer zentralen Veranstaltung der US Psychedelic- und Garagen-Untergrundszene, betreiben nebenher auch noch das Label Reverberation Appreciation Society, welches uns jetzt den neuesten Streich der Vernebelungskünstler aus El Paso, Texas präsentiert. Ich war schon sehr angetan von ihrem ersten (?) Album Knife Hits; seitdem sind dessen sonnige Beach Boys-Melodien eher in den Hintergrund getreten, geblieben ist ihr Hang zu exzessivem Einsatz von Halleffekten und den daraus resultierenden, einlullenden Soundscapes. Bonuspunkte gibt’s für die beste Artwork-Titel-Kombi seit langem. Und locker machen sollte man sich auf jeden Fall – mit oder ohne psychedelische Hilfsmittel – um dieses Album wirklich goutieren zu können. Denn das ist Musik für echte Liebhaber der genannten Musikgenres; repetitiv, simpel und kompromisslos.

emusic
Amazon
iTunes
…oder direkt vom Label kaufen

Sag deine Meinung!