Auf das kol­lek­tive Unter­be­wust­sein des Net­zes ist immer Ver­lass. *Arsch­brand*
Das stelle ich schmun­zelnd fest wenn ich mir die Top-Such­an­fra­gen anschaue, die ver­wirrte Genos­sen auf mein Blog füh­ren und in deren obe­ren Rän­gen sich Begriffe wie „Engel­spe­nisse“, „Loli­con“ und „Yakuza Porn“ befin­den. *Bil­li­ger abneh­men mit Via­gra!!!*
Aber viel­leicht kommt das auch nur davon, wenn man sich zu sehr auf die per­ver­sen Jap­sen und ihre ver­dor­bene Kul­tur ein­lässt. 😉  *xxx mit Sushi*

*Nach­trag:* *digi­mon sex tape*
Als klei­nes Expe­ri­ment und schmie­ri­gen Ver­such, mit null Auf­wand mehr Hits zu krie­gen, sind in die­sem Post ein paar sub­tile Geheim­bot­schaf­ten ent­hal­ten.